Alle Jahre wieder, kommen die Herdmanns!

Hilfe! Die Herdmanns kommen!

Die Erzählerin dieser Geschichte ist ein Mädchen von circa 14 Jahren. Zum besseren Verständnis sei gesagt, dass diese Geschichte in Amerika spielt und in Amerika gibt es die Sonntagsschule. Die Sonntagsschule ist der kirchliche Unterricht, der halt am Sonntag morgen erteilt wird.


Die Herdmann-Kinder waren die schlimmsten Kinder aller Zeiten. Sie logen und klauten, rauchten Zigarren (sogar die Mädchen) und erzählten schmutzige Witze. Sie schlugen kleine Kinder, fluchten auf ihre Lehrer, missbrauchten den Namen des Herrn und setzten den alten, verfallenen Geräteschuppen von Fred Schumacher in Brand. Das Gerätehaus brannte nieder bis auf den Grund, und ich glaube, das überraschte die Herdmanns. Sie setzten ständig etwas in Brand, aber es war das erste Mal, dass sie es schafften, ein ganzes Gebäude niederzubrennen. Sie waren wirklich so rundherum schrecklich, dass man kaum glauben konnte, dass es sie wirklich gab: Ralf, Eugenia, Leopold, Klaus, Olli und Hedwig – sechs magere, dünnhaarige Kinder, die sich nur dadurch voneinander unterschieden, dass sie verschieden groß waren und an verschiedenen Stellen blaue Flecken aufwiesen, die sie sich gegenseitig beigebracht hatten. Wir waren überzeugt, dass sie direkt auf die Hölle zusteuerten, mit dem Umweg über die Staatliche Besserungsanstalt – bis sie sich mit meiner Mutter, der Kirche und unserem Krippenspiel einließen. Weiterlesen „Alle Jahre wieder, kommen die Herdmanns!“

Hilfe! Die Herdmanns kommen!!!

 

Wie bereits die Geschichte von der kleinen Virginia, die ich gestern postete, ist auch dies eine Geschichte, die ich gerne immer wieder um die Weihnachtszeit verbreite. Die Autorin, Barbara Robinson, erzählt hier auf einfühlsame Weise, wie Menschen sich ändern können, wenn sie sich verstanden und akzeptiert fühlen. Es gibt ein ganzes Büchlein, über diese „Herdmanns“, am Ende der Geschichte folgt ein Link zu Amazon, wo Interessierte Leser es ganz leicht bestellen können.

Weiterlesen „Hilfe! Die Herdmanns kommen!!!“