30 Pieces of Silver

Tis a sad but true story
From the Bible it came
And it tells us how Judas
Sold the Savior in shame
He planned with the council
Of high priest that day
30 pieces of silver
Was the price they would pay

30 pieces of silver
30 shackles of shame
Was the price paid for Jesus
On the cross he was slain
Betrayed and forsaken
Unloved and unclaimed
In anger they pierced him
But he died not in VAIN
Twas on there on the hillside
The multitude came
And found our dear Savior
Then took him away
They bruised Him and mocked Him
Thorns were crowned around his head
And his garment of purple
Showed the blood stains of red

Far off in the mountains with his face towards the sun
Judas begged mercy for what he had done
He gave back the silver
For his heart filled with strife
Then there in the mountain he took his own life

30 pieces of silver
30 shackles of shame
Was the price paid for Jesus
On the cross he was slain.

Es ist eine traurige, aber wahre Geschichte
Aus der Bibel kam es
Und es sagt uns, wie Judas
Verkaufte den Erretter in Schande
Er plante mit dem Rat
Vom Hohepriester an diesem Tag
30 Silberlinge
War der Preis, den sie zahlen würden

30 Silberlinge
30 Fesseln der Schande
Wurde der Preis für Jesus bezahlt?
Am Kreuz wurde er getötet
Verraten und verlassen
Ungeliebt und nicht beansprucht
Wütend durchbohrten sie ihn
Aber er starb nicht in VAIN
Es war dort am Hang
Die Menge kam
Und fand unseren lieben Retter
Dann nahm ihn weg
Sie haben ihn verletzt und verspottet
Dornen waren um seinen Kopf gekrönt
Und sein lila Gewand
Zeigte die roten Blutflecken

Weit weg in den Bergen mit dem Gesicht zur Sonne
Judas bat um Gnade für das, was er getan hatte
Er gab das Silber zurück
Für sein Herz voller Streit
Dann nahm er sich dort im Berg das Leben

30 Silberlinge
30 Fesseln der Schande
Wurde der Preis für Jesus bezahlt?
Am Kreuz war er Slain

 

Autor: Werner Philipps

Mein Leben und ich! So könnte man den Inhalt meines Blogs kurz und knapp überschreiben. Er beinhaltet (ich hoffe in der richtigen Balance!) Episoden und Ereignisse aus meinem Leben (sic!), Humor und Gedichte... Lasst Euch einfach mal überraschen. Über Kommentare zu den einzelnen Artikeln freue ich mich natürlich auch sehr und meistens antworte ich sogar! Ich freue mich sehr über Euren Besuch. Herzlichst, Werner Philipps

3 Kommentare zu „30 Pieces of Silver“

  1. Heute ist das ja fast schon ein Wucherpreis. Da wird schon für deutlich weniger gemordet.. u.U. sogar aus blossem Erlebnishunger – was die Gerichte auch strafmildernd honorieren.. Und Judas hat sogar noch echte Reue gezeigt.

    Gefällt 1 Person

  2. Ein großes Opfer! Am Kreuz war er tot, doch wichtig war die Auferstehung. Seine Geistesgröße überlebt Ewigkeiten. Haben sich die Menschen seitdem geändert? Heute würden sie sehr wahrscheinlich sein Leiden aufs Handy bannen.
    Schöner Beitrag, lieber Werner.
    Liebe Grüße von Gisela

    Gefällt 1 Person

Mein Senftöpfchen wartet auf neue Nahrung. ;) Also, gib gerne Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.