Weisheit des Tages | 30.03.2020

alighieriWer eine Not erblickt und wartet, bis er um Hilfe gebeten wird, ist ebenso schlecht, als ob er sie verweigert hätte.

Autor: Werner Philipps

Mein Leben und ich! So könnte man den Inhalt meines Blogs kurz und knapp überschreiben. Er beinhaltet (ich hoffe in der richtigen Balance!) Episoden und Ereignisse aus meinem Leben (sic!), Humor und Gedichte... Lasst Euch einfach mal überraschen. Über Kommentare zu den einzelnen Artikeln freue ich mich natürlich auch sehr und meistens antworte ich sogar! Ich freue mich sehr über Euren Besuch. Herzlichst, Werner Philipps

7 Kommentare zu „Weisheit des Tages | 30.03.2020“

  1. Hm. Ja und Nein. Es hat ja immer alles zwei Seiten.

    Natürlich, wenn jemand stürzt, laufe ich hin und biete meine Hilfe an.
    Wenn jemanden die Tüte platzt, helfe ich die Dinge, die rausgepurzelt sind, wieder aufzuheben.
    Wenn …, dann …

    Doch es gibt auch andere „Not“. Es gibt dies Kümmern, wenn der andere es vielleicht gar nicht will. Es gibt das Helfen, das andere irgendwie entmündigt und jede Eigenverantwortung abnimmt. Es gibt die Unterstützung, die der andere womöglich voll und ganz ausnutzt.

    Es gibt aus dieses „Helfen-wollen“, um sich von Schuld freisprechen zu wollen, um „der Welt“ beweisen und zeigen zu wollen: „Schau nur, wie gut ich bin!“

    Ich helfe gern, doch ich dränge mich nicht auf. Einfühlungsvermögen ist ganz praktisch. Fragen, ob man helfen kann ist hilfreich.

    Das abzuwägen ist nicht immer einfach und auch nicht leicht.

    Aber natürlich „weiß“ ich, wie der Satz – vermutlich – gemeint ist. Es sind einfach so grob die Gedanken, die mir dazu ganz spontan einfielen.

    Herzlichst,
    das Licht

    Gefällt 2 Personen

Mein Senftöpfchen wartet auf neue Nahrung. ;) Also, gib gerne Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.