Fundstück: Werdet arm!

Heute fand ich bei Annuschka Den Hinweis auf diesen Beitrag. Ich bitte Euch inständig, lest ihn!

Liebe Grüße,
Werner

gemigblog

UnbenannthioAls es die Menschen in Übermut und Maßlosigkeit so weit getrieben haben, dass Wälder, Böden und Gewässer starben, die Winter keine Winter mehr waren, die schützende Hülle um die Erde zerriss, wurde ihnen klar, dass es so nicht weiter gehen konnte. Da stiegen sie auf einen Berg und riefen in den Himmel hinaus: „Hallo Gott, wir haben unseren Planeten abgewohnt. Wir brauchen einen neuen. Aber bitte bald! Und natürlich nur ein Exemplar erster Qualität. Das bist du uns schuldig. Denn wir sind ja, wenn wir dich daran erinnern dürfen, die Krone deiner Schöpfung. Mindestens doppelt so groß wie die Erde sollte der neue Planet sein, weil wir uns, wie dir ja sicher nicht entgangen sein wird, enorm vermehrt haben. Dein Sortiment an Planeten ist ja unerschöpflich. Deshalb können wir davon ausgehen, dass auch für uns der Passende darunter sein wird: Ein menschengerecht ausgestatteter, strapazierfähiger Stern für gehobene Ansprüche.“

Da spielte…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.189 weitere Wörter

Autor: Werner Philipps

Mein Leben und ich! So könnte man den Inhalt meines Blogs kurz und knapp überschreiben. Er beinhaltet (ich hoffe in der richtigen Balance!) Episoden und Ereignisse aus meinem Leben (sic!), Humor und Gedichte... Lasst Euch einfach mal überraschen. Über Kommentare zu den einzelnen Artikeln freue ich mich natürlich auch sehr und meistens antworte ich sogar! Ich freue mich sehr über Euren Besuch. Herzlichst, Werner Philipps

3 Kommentare zu „Fundstück: Werdet arm!“

  1. Noch ´nen Einklinker:

    Wenn die Krone der Schöpfung …
    so wäre, wie sie vorgibt zu sein
    oder einfach nur lesen würde/könnte –

    Der Weg zur Erkenntnis ist zwar eng, mitunter steinig –
    doch ich habe jetzt nicht mehr die Zeit,
    denn der Zalando-Mann klingelt gerade an der Tür, die Amazon-Bestellung von heute früh 3 Uhr ist schon da …

    Gefällt 1 Person

Mein Senftöpfchen wartet auf neue Nahrung. ;) Also, gib gerne Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: