Eine Frau, die alles für ihren Mann tut! Er wollte es doch so…

Ein Frischverheiratetes Paar – gerade mal zwei Wochen Ehe: Der Mann – auch wenn er sehr verliebt ist – kann es kaum erwarten mit seinen Freunden einen drauf zu machen, und sagt zu seiner neuen Frau: Liebes, ich komm gleich heim.

Wohin gehst du Liebling? fragt die Frau.

Ich geh ins Gasthaus meine Schöne. Auf ein Bier.

Die Frau darauf: Willst du ein Bier Schatzi?

Sie macht den Kühlschrank auf, und zeigt dem Mann 25 verschiedene Biersorten aus 12 verschiedenen Ländern: Deutschland, Niederlande, Japan, Indien, usw.

Der Mann sprachlos… wusste nicht was er jetzt machen soll…
das einzige was ihm einfiel war: Ja Kleines, aber im Gasthaus, weißt…
da gibt es… eisige Gläser…

Er hat es nicht einmal geschafft den Satz fertig zu stellen, schon unterbrach ihn seine Frau: du willst ein kaltes Glas mein Liebster?
Sie nahm einen großen Krug aus dem Gefrierschrank, der so kalt war, dass sie beim anfassen eine Gänsehaut bekam.

Der Mann schon fast am verzweifeln sagt: Ja Liebes, aber im Gasthaus gibt es das super gute Knabberzeug… Ich bleib nicht lange, komm gleich zurück. Versprech es dir. OK?

Du willst Knabberzeug? Sie macht den Schrank auf und holt Chips, Erdnüsse, Popcorn… etc. heraus

Aber meine aller Liebste,… im Gasthaus… weißt… da schimpfen die Leute… und sagen so schmutzige Wörter.

Willst du schmutzige Wörter, du Kreatur? Trink dein verficktes Bier in deinem verdammten kalten Krügel und friss dein scheiß Knabberzeug, du bist jetzt verheiratet und gehst nirgendwohin! Verstanden Arschloch?

Autor: Werner Philipps

Mein Leben und ich! So könnte man den Inhalt meines Blogs kurz und knapp überschreiben. Er beinhaltet (ich hoffe in der richtigen Balance!) Episoden und Ereignisse aus meinem Leben (sic!), Humor und Gedichte... Lasst Euch einfach mal überraschen. Über Kommentare zu den einzelnen Artikeln freue ich mich natürlich auch sehr und meistens antworte ich sogar! Ich freue mich sehr über Euren Besuch. Herzlichst, Werner Philipps

4 Kommentare zu „Eine Frau, die alles für ihren Mann tut! Er wollte es doch so…“

  1. Wenn du um zwölf noch trinkst, so bleib dabei.
    Deine Frau schimpft um zwölf genauso viel wie um zwei.
    Stand über einer Kneipe, änder ich täglich vorbei gefahren bin. 😁

    Gefällt 1 Person

Mein Senftöpfchen wartet auf neue Nahrung. ;) Also, gib gerne Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.