Danke, Mitzi!

Vergangenen Samstag war ich ja in München. Dort wollte ich endlich einmal unsere Mitzi live kennenlernen.  🙂

Um es gleich vorweg zu schicken: Es gibt leider keine Katastrophen zu vermelden, dafür eine sehr schöne Lesung. Und ich habe es nicht bereut, war froh und glücklich, mich auf den Weg nach München gemacht zu haben! Selbst die Deutsche Bahn zeigte sich von ihrer besten Seite, war pünktlich und brachte mich wohlbehalten an mein Ziel; und -natürlich- war ich viel zu früh dran. Egal, besser so, als andersrum. 🙂

Das Wetter war perfekt, ein schöner Frühlingstag. Die Zeit vertrieb ich mir mit einem Kaffee und etwas später mit einem großen Eisbecher in einem kleinen Eiscafé. Die Menschen waren alle sehr freundlich (wer sagt eigentlich, dass der Münchner nur grantig sein kann?? 😉 Meine Kamera hatte ich auch nicht vergessen; dass ich nicht mit Fotos dienen kann, liegt daran, dass sie mir gnadenlos den Dienst verweigerte. Hätte ich vielleicht doch eher daran denken sollen, sie mit frischen Batterien zu füttern? So what…

Also machte ich mich wieder auf den Weg in die Zeppelinstrasse. Dort angekommen, hörte ich Stimmen aus der Tür klingen. Noch ehe ich eintreten konnte, hatte Mitzi mich entdeckt und begrüßte mich schon mit einem strahlenden Lächeln. Schon sehr lange wurde ich nicht mehr mit einer solchen Herzlichkeit willkommen geheißen, wie gestern! Sie stellte mir ihr Eltern vor, die ich auf diesem Wege noch einmal sehr herzlich grüßen möchte. 🙂

Endlich begann die Lesung, und ich genoss jedes ihrer Worte! Die Geschichten waren sehr schön ausgewählt und Mitzi las sie mit ihrer wohlklingenden Stimme vor; dass auch die Betonungen stimmten, erwähne ich hier nur am Rande…

Mitzi, ich danke Dir sehr für diese schönen Stunden. Ich komme ganz sicher wieder, beim nächsten mal! Und allen anderen möchte ich eine Empfehlung ans Herz legen: Solltet Ihr einmal die Möglichkeit haben, nehmt sie wahr! Es lohnt sich wirklich! Ich habe es auch geschafft und werde es ganz sicher niemals mehr vergessen.

In diesem Sinne wünsche ich noch einen schönen Sonntag!

Danke, dass Ihr bis hierhin durchgehalten habt.

Autor: Werner Philipps

Mein Leben und ich! So könnte man den Inhalt meines Blogs kurz und knapp überschreiben. Er beinhaltet (ich hoffe in der richtigen Balance!) Episoden und Ereignisse aus meinem Leben (sic!), Humor und Gedichte... Lasst Euch einfach mal überraschen. Über Kommentare zu den einzelnen Artikeln freue ich mich natürlich auch sehr und meistens antworte ich sogar! Ich freue mich sehr über Euren Besuch. Herzlichst, Werner Philipps

5 Kommentare zu „Danke, Mitzi!“

  1. Lieber Werner, es ist schön zu lesen, dass es dir gefallen hat und München und die Bahn sich von ihrer guten Seite gezeigt haben. Dass ich mich sehr über deinen Besuch gefreut habe, das hast du sicher gemerkt. Ich falle nämlich nicht jedem um den Hals ;).
    Das Buch kommt hoffentlich ganz fix und ist dann umgehend zu dir unterwegs.
    Einen schönen Sonntag Abend und bis ganz bald.
    Mitzi

    Gefällt 1 Person

    1. Das zweite kenne ich noch nicht. Liegt noch bei DHL: Die wollten wahrscheinlich übers WE was Nettes zum Lesen haben… 🙂
      Aber Mitzi hat eine Liste ausgelegt, in die konnte, wer will, sich mit Name und Adresse eintragen und Mitzi schickt jedem ein Exemplar!

      Liebe Grüße, Werner

      Gefällt mir

Mein Senftöpfchen wartet auf neue Nahrung. ;) Also, gib gerne Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: