Impressionen aus Bad Feilnbach…

Leider hat sich mein Bericht über meine Reha in Bad Feilnbach nun doch ein wenig verzögert.

Ich befand mich ja die letzten 3 Wochen in Bad Feilnbach, in der Klinik Blumenhof. Ungefähr 20 km von Rosenheim entfernt. Es wäre eine wunderschöne Gegend, wenn ich denn mehr davon sehen hätte können. Auf Grunde des vielen Schnees hätte die Ortschaft auch ebenso gut in Lappland liegen können. 😀

Die Ärzte und Schwestern waren ohne Ausnahme sehr nett, freundlich und hilfsbereit. Vor allem gab es dort zwei junge Schwestern aus Spanien, die auch im richtigen Leben Schwestern sind, kein Witz. 😉 Himmel, manchmal wünschte ich mir, ich wäre 35 Jahre jünger…Scherz Auch mein Zimmer war 1a, wie ein kleines Appartement.

IMG_0024.JPG
Hier konnte man wohlig schlafen, in vollkommener Ruhe
IMG_0027.JPG
Hier schloss sich eine kleine Terrasse an
IMG_0025.JPG
Ein bisschen Sonne hätte es perfekt gemacht… 🙂
IMG_0028.JPG
Und in DEM Bad hätte ich Orgien feiern können.
IMG_0026.JPG
Ihr wollt wissen, was ich von meiner Terrasse sehen konnte? Na, das hier…  😀

Alles in allem waren es drei Wochen, die meiner Gesundheit sehr gut taten. Und Elena und Carmen (Ihr erinnert Euch, die beiden Schwestern aus Spanien) halfen mit dem täglichen Verbandwechsel und dem Reinigen meiner Wunde nach Kräften mit. Morgen schreibe ich noch weiter. Ich habe nämlich auch einige wirklich nette Menschen kennengelernt.

Aber das wird ein anderer Artikel… 😀

 

 

Werbeanzeigen

Ich bin wieder zu Hause und schreibe weiter….

Hallo, meine Freunde,

seit gestern bin ich wieder zurück aus der Reha. Heute werde ich noch ein paar Bilder und einen kurzen Bericht schreiben. Jetzt muss ich erst einmal einkaufen fahren, habe nämlich nix zum essen da. grmpf

Bis später dann.

Liebe Grüße, Euer Werner